Züchtertag RLP am 15.10.2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Imkerinnen und Imker,

die langsam zu Ende gehende Bienensaison hat uns wieder einmal gezeigt, welchen extremen die Imkerei und unsere Bienen unterliegen. Sehr hohe Winterverluste (2021/2022) und ein von Dürren geprägter Sommer führten zu den unterschiedlichsten Herausforderungen. Extreme Schwankungen in den Varroa-Befallszahlen auf der einen Seite, neue biotechnische- und züchterische Entwicklungen auf der anderen Seite zwingen uns immer wieder unser Handeln zu überdenken.

Daher haben sich die in Rheinland-Pfalz ansässigen Imkerverbände entschlossen, einen gemeinsamen Züchter-Tag auszurichten. Der Tag soll sich neben den etablierten Züchtern, insbesondere an alle züchterisch interessierten Imkerinnen und Imker richten. Wir möchten mit dieser Initiative möglichst viele Imker motivieren, sich in der Zucht, insbesondere der Varroa-Resistenz-Zucht zu engagieren. In den letzten Jahren sind hier erhebliche Fortschritte erzielt worden. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse möchten wir und unsere Referenten gerne mit Ihnen teilen, um dann gemeinsam zukünftige Maßnahmen für Rheinland-Pfalz zu entwickeln.

Die Details und das Programm entnehmen Sie bitte dem PDF im Anhang. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen.

Mit den besten Grüßen der Vorsitzenden

  Dirk Franciszak

  Hans-Günter Mohr

  Jan-Dirk Bunsen

  Boris Häbich

  Thomas Hock